Der Neustart in Corona-Zeiten: Die Finanzkrise und die Kauf Unlust überwinden

Bereits vor Corona entwickelte sich innerhalb der Automobilindustrie ein Problemkind: China – aufgrund großer Turbulenzen an der Börse – kann seinen Status als Zentrum der Produktion nur schwer aufrechterhalten. Da die Kurse nicht mehr vielversprechend sondern eher beängstigend sind, kaufen immer weniger Menschen Autos. Die schleppende Nachfrage hat eine Preissenkung zur Folge, doch auch das…



NEVS und die elektronische Zukunft

Als der chinesische Investor und Auftraggeber „Panda New Energy“ bis 2020 150.000 Elektroautos von NEVS fordert, werden 2017 die Laufbänder in Trollhättan wieder angeschmissen. Die Karossen der neuen E-Autos sollen aus diesem Standort stammen. Seitdem treibt der vollelektrische Nachfolger von Saab die Serienproduktion an und wird dabei von Evergrande – die große Anteile von NEVS…



Aufstieg und Landung – Die Geschichte des gefallenen Greifs

Viele Nostalgiker und Liebhaber kennen sie noch: Die kultigen Schlitten mit den langen Motorhauben, den schönen Kurven und dem gekrönten Greif als Markenlogo.  Die Automobilmarke „SAAB“ machte sich bis 2012 als Ableger eines schwedischen Flugzeugherstellers einen Namen, bis sie Insolvenz anmelden musste. Zunächst als eigenständiges Unternehmen produzierte SAAB in der Nachkriegszeit seit 1947 Autos und…