Viele Nostalgiker und Liebhaber kennen sie noch: Die kultigen Schlitten mit den langen Motorhauben, den schönen Kurven und dem gekrönten Greif als Markenlogo.  Die Automobilmarke „SAAB“ machte sich bis 2012 als Ableger eines schwedischen Flugzeugherstellers einen Namen, bis sie Insolvenz anmelden musste. Zunächst als eigenständiges Unternehmen produzierte SAAB in der Nachkriegszeit seit 1947 Autos und…